Rechtsnatur

Als Rechtsnachfolgerin der ehemaligen Vaduzer Bürgerversammlung ist am 30. August 2010 die Bürgergenossenschaft Vaduz gegründet worden. Sie ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, bestehend aus der Gesamtheit der ihr angehörenden Mitglieder.

Zweck
Zweck der Bürgergenossenschaft ist es, in Fortführung alter Rechte und Übungen das Genossenschaftsgut zu verwalten und zu wahren sowie ihren Mitgliedern Anteil an dessen Nutzung zu gewähren.

Zweck der Bürgergenossenschaft ist es auch, die bestehende Rechtstradition verstärkt ins Bewusstsein zu rufen, zum kulturellen Leben in Vaduz beizutragen und die Verbundenheit der Genossenschafter mit Vaduz zu stärken.